Ammonit
Ammonit
headmot_de_02a.swf
Präzisionsmessgeräte für die Windindustrie
seit 1989 in über 100 Ländern

Strahlungssensoren

Strahlungs-/ Solarsensoren (z.B. Pyranometer, Pyrheliometer, Rotating Shadowband Irradiometer) messen die Globalstrahlung sowie die Sonnenscheindauer. Dank ihrer exakten Messwerte werden sie auch als Referenzgeräte verwendet. Verstellbare Füße und eine Libelle lassen eine einfache Horizontaljustierung der Sensoren zu. Wir empfehlen nur kalibrierte und klassifizierte Solarsensoren zu nutzen. Dieser Sensor ist unerlässlich für Messungen bei allen Solaranwendungen. Siehe auch Solarmesssysteme

Spezifikation der Strahlungssensoren nach ISO 9060

Pyranometer werden entsprechend der ISO 9060 Norm (Solar energy - Specification and classification of instruments for measuring hemispherical solar and direct solar radiation) klassifiziert. Die Norm ist von der World Meteorological Organization (WMO) offiziell anerkannt. Entsprechend der ISO 9060 werden Pyranometer in drei Klassen eingeteilt:

  • Secondary Standard: Sehr hohe Qualität und beste Messergebnisse
    Anwendungsbereich: Meteorologie (BSRN Network); PV-, CPV- und CSP-Tests

  • First Class: Gute Qualität
    Anwendungsbereich: Messungen zur Überwachung des Treibhauseffekts

  • Second Class: Mittlere Qualität
    Anwendungsbereich: Wirtschaftliche Lösung für Messungen in Wetterstationen und bei Feldtests


ISO 9060 PYRANOMETER SPECIFICATIONS


SECONDARY STANDARD


FIRST CLASS


SECOND CLASS

Response time: time to reach 95% response  < 15s  < 30s  < 60s
Zero-offset:
Offset-A: response to 200 W/m² net thermal radiation, ventilated
Offset-B: response to 5 K/h change in ambient temperature

 + 7 W/m²
 ± 2 W/m²
 
 + 7 W/m²
 ± 2 W/m²
 
 + 7 W/m²
 ± 2 W/m²
Non-stability: % change in responsivity per year  ± 0.8%  ± 1.5%  ± 3%
Non-linearity: % deviation from responsivity at 500 W/m² due to change in irradiance from 100 ... 1000 W/m²  ± 0.5%  ± 1%  ± 3%
Directional response (for beam irradiance): the range of errors caused by assuming that the normal incidence responsivity is valid for all directions when measuring from any direction, a beam radiation whose normal incidence irradiance is 1000 W/m²  ± 10 W/m²  ± 20 W/m²  ± 20 W/m²
Spectral selectivity: % deviation of the product of spectral absorbance and transmittance from the corresponding mean, from 0.35 ... 1.5 μm  ± 3%  ± 5%  ± 10%
Temperature response: % deviation due to change in ambient within an interval of 50K, (e.g. -10 ... +40°C typical)  2%  4%  8%
Tilt response: % deviation in responsivity relative to 0 ... 90° tilt at 1000 W/m² beam irradiance  ± 0.5%  ± 2%  ± 5%
Achievable uncertainty (95% confidence level)
Hourly totals
Daily totals


 3%
 2%


 8%
 5%


 20%
 10%

 

Pyranometer EKO MS-80A - ISO9060 SEcondary standard

EKO MS-80A Schatten

Bestell-Nr:
S64150

Kompakter Sensor mit integriertem 4 ... 20 mA Konverter zur Messung der globalen und diffusen Sonnenstrahlung
ISO9060 "Secondary Standard" Klassifizierung
IEC 17025 Kalibrierung
5-jähriger Rekalibrierungszyklus

  • „Secondary Standard" ISO 9060
  • Max. Strahlung: 4000 W/m²
  • Empfindlichkeit: ∼10 µV/W/m² (4 ... 20 mA: 0 ... 1600 W/m²)
  • Spektralbereich: 285 ... 3000 nm
  • Nicht-Linearität: ± 0,2%
  • Startzeit (95%): < 1,5 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • 5 Jahre Garantie und 5-jähriger Rekalibrierungszyklus
  • Lieferung erfolgt mit IEC 17025 Kalibrierschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer EKO MS-802 - ISO9060 SEcondary standard

pyranometer eko-ms802

Bestell-Nr:
S64120

Messinstrument zur Bestimmung der globalen und diffusen Sonnenstrahlung
ISO9060 "Secondary Standard" Klassifizierung
IEC 17025 Kalibrierung

  • „Secondary Standard" ISO 9060
  • Max. Strahlung: 2000 W/m²
  • Empfindlichkeit: ∼7 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 285 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 0.2%
  • Startzeit (95%): < 5 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • 5 Jahre Garantie
  • Lieferung erfolgt mit IEC 17025 Kalibrierschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer Kipp & Zonen CMP 10 - ISO 9060 Secondary Standard

Pyranometer CMP 3

Bestell-Nr:
S61130

Messwertgeber wird von WMO empfohlen
zur Bestimmung der Globalstrahlung, dank exakter Messwerte Nutzung als Referenzgerät.

Wartungsfrei durch fest-eingebaute Trockenpatrone mit einer Haltbarkeit von 10 Jahren. 5 Jahre Herstellergarantie.

  • „Secondary Standard", WMO + ISO 9060
  • Verstellbare Füße, Libelle für einfache Horizontaljustierung
  • Messbereich: 0 ... 4000 W/m²
  • Empfindlichkeit: 7 ... 14 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 285 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 0,2% (0 ... 1000 W/m²)
  • Startzeit (95%): 5 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • Lieferung erfolgt mit Prüfschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer EKO MS-410 - Iso9060 First Class

pyranometer eko-ms410

Bestell-Nr:
S64130

Messinstrument zur Bestimmung der Globalstrahlung
Optimal für den Einsatz in horizontaler oder geneigter Konfiguration geeignet
ISO9060 "First Class" Klassifizierung
IEC 17025 Kalibrierung

  • „First Class" ISO 9060
  • Messbereich: 0 ... 2000 W/m²
  • Empfindlichkeit: 7 ... 14 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 285 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 1 %
  • Startzeit (95%): < 18 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • 5 Jahre Garantie
  • Lieferung erfolgt mit IEC 17025 Kalibrierschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer Kipp & zonen CMP 6 - ISO 9060 First Class

Pyranometer CMP 6

Bestell-Nr:
S61110

Messwertgeber zur Bestimmung der Globalstrahlung
Einsatzoption: Albedometer

  • „First Class", WMO + ISO 9060
  • Verstellbare Füße + Libelle für einfache Horizontaljustierung
  • Messbereich: 0 ... 2000 W/m²
  • Empfindlichkeit: 5 ... 20 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 285 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 1% (0 ... 1000 W/m²)
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • Lieferung erfolgt mit Prüfschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer EKO MS-602 - ISO 9060 Second Class

pyranometer eko-ms602

Bestell-Nr:
S64110

Messinstrument zur Bestimmung der Globalstrahlung
mit geringster Temperaturabhängigkeit in seiner Klasse
ISO9060 "Second Class" Klassifizierung
IEC 17025 Kalibrierung

  • „Second Class" ISO 9060
  • Messbereich: 0 ... 2000 W/m²
  • Empfindlichkeit: ∼7 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 285 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 1.5 %
  • Startzeit (95%): < 17 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • 5 Jahre Garantie
  • Lieferung erfolgt mit IEC 17025 Kalibrierschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer Kipp & Zonen CMP 3 - ISO 9060 Second Class

Pyranometer CMP 3

Bestell-Nr:
S61100

Messwertgeber zur Bestimmung der Globalstrahlung
Einsatzoption: Albedometer

  • „Second Class", WMO + ISO 9060
  • Messbereich: 0 ... 2000 W/m²
  • Empfindlichkeit: 5 ... 20 µV/W/m²
  • Spektralbereich: 300 ... 2800 nm
  • Nicht-Linearität: < 1% (0 ... 1000 W/m²)
  • Startzeit (95%): 18 s
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • Lieferung erfolgt mit Prüfschein

Downloads

Datenblatt

Pyranometer delta-t sunshine spn 1

72_pyranometer_sunshine_spn1

Bestell-Nr:
S65100

Messung von globaler (totaler) und diffuser Irradiance in W/m²

  • WMO Sonnengrenzwert: 120 W/m² direkte Strahlung
  • Einzigartige Glaskuppel
  • Breitband thermopiler Sensor
  • Fast ideale spektrale und Cosinus Response
  • Messung cos-korrigiert, ± 2% der ankommenden Strahlung über 0 ... 90° Zenitwinkel
  • Diffuse Strahlung: ± 8% ± 10 W/m² individuell
  • Globalstrahlung: ± 5% ± 10 W/m² stündlich
  • Genauigkeit: ± 5% tägliche Intervalle
  • Nicht-Linearität: < 1%
  • Messbereich: 0 bis > 2000 W/m²
  • Spektralbereich: 400 ... 2700 nm
  • Temperaturbereich: -40 ... 70°

Downloads

Datenblatt

Pyrheliometer EKO MS-56 - ISO 9060 First Class

pyrheliometer eko-ms56

Bestell-Nr:
S64210

Sensor zur Messung der direkten Sonnenstrahlung
ISO 9060 First Class
IEC 17025 Kalibrierung

  • Empfindlichkeit: 6 ... 10 µV/W/m²
  • Spektralbereich (50% Punkte): 200 ... 4000 nm
  • Max. Strahlung: 2000 W/m²
  • Signalausgang: 0 ... 10 mV
  • Nicht-Linearität (100 ... 1000 W/m²): < ± 0,5%
  • Temperaturabhängigkeit: < ± 0,5% (-20 ... 50°C @ 20°C)
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C
  • 5 Jahre Garantie
  • Lieferung erfolgt mit IEC 17025 Kalibrierschein

Downloads

Datenblatt

Pyrheliometer Kipp & ZOnen CHP 1 - ISO 9060 First Class

pyrheliometer kippzonen chp1

Bestell-Nr:
S62210

Sensor zur Messung der direkten Sonnenstrahlung

  • ISO 9060 First Class
  • Empfindlichkeit: 6 ... 14 µV/W/m²
  • Spektralbereich (50% Punkte): 200 ... 4000 nm
  • Max. Strahlung: 4000 W/m²
  • Signalausgang: 0 ... 15 mV
  • Nicht-Linearität (0 ... 1000 W/m²): < 0,2%
  • Temperaturabhängigkeit: < 0,5% (-20 ... 50°C)
  • Temperaturbereich: -40 ... +80°C

Downloads

Datenblatt

Rotating Shadowband Irradiometer

RotatingShadowBand rest Schatten

Bestell-Nr:
S65600

Messung von GHI, DHI und DNI mit einem einzigen Gerät.

Rotierendes Schattenband blockiert Direktstrahlung zur Messung der diffusen Strahlung.

  • Ungenauigkeit:
    GHI in W/m²: < 3,5%
    DNI in W/m²: < 3,5%
  • Stromverbrauch: < 1 W (durchschnittlich)
  • Versorgung: 12 VDC
  • Temperaturbereich: -30 ... +65°C

Downloads

Datenblatt

Sun tracker EKO STR 21g

suntracker eko-str21g-22g

Bestell-Nr:
S64730 (AC Modell)
S64740 (DC Modell)
S64910 (Sun Tracking System DNI)
S64920 (Sun Tracking System DNI + DHI)
S64930 (Sun Tracking System DNI + DHI + GHI)

Einarmiger Sun Tracker mit vollautomatischem Setup
und eingebautem GPS-Empfänger.

  • Genauigkeit: < 0,01°
  • Auflösung: 0,009°
  • Wartungsfreie Steuerung mit HarmonicDrive®
  • Drehmoment: 12 Nm
  • Versorgung:
    AC Modell: 100 ... 240 V AC, 50/60 Hz, 20 W
    DC Modell: 24 V DC, 20 W
  • Temperaturbereich: -40 ... +50°C

Downloads

Datenblatt
SunTrackingSystem

Sun tracker EKO STR 22g

suntracker eko-str21g-22g

Bestell-Nr:
S64710 (AC Modell)
S64720 (DC Modell)

Zweiarmiger Sun Tracker mit vollautomatischem Setup
mit eingebautem GPS-Empfänger.

  • Genauigkeit: < 0,01°
  • Auflösung: 0,009°
  • Drehkraft: 24 (12+12) Nm
  • Wartungsfreie Steuerung mit HarmonicDrive®
  • Versorgung:
    AC Modell: 100 ... 240 V AC, 50/60 Hz, 20 W
    DC Modell: 24 V DC, 20 W
  • Temperaturbereich: -40 ... +50°C

Downloads

Datenblatt

Sonnenscheindauer Kipp & Zonen CSD3

kippzonen csd3

Bestell-Nr:
S61910

Sensor zur Bestimmung der Sonnenscheindauer

  • Spektralbereich: 400 ... 1100 nm
  • Ansprechzeit: < 1 ms
  • Genauigkeit der Sonnenscheinstunden:
    > 90% (Sonnenstunden im Monat)
  • Genauigkeit des direkten Signal:
    > 90%
  • Stabilität: < 2% Auswechslung pro Jahr
  • Temperaturabhängigkeit: < 0,1 %/K
  • Temperaturbereich: -40 ... +70°C
  • Impedanz: 1 kΩ

Downloads

Datenblatt

Silizium Strahlungssensor

72_solarirradiancecell

Bestell-Nr:
S68xxx

Messung der Strahlungsintensität und Temperatur

  • Empfindlichkeit bei 25°: ± 1,5°C
  • Temperaturkompensation: Vergleich
    mit Pyranometer in Betriebsbereich
    -20 ... 70°C und vertikaler Strahlung:
    ± 5%
  • Temperaturbereich: -20 ... 70°C
  • Stromwiderstand (Si-Serie):
    0,1 Ohm (TC = 20 ppm/K) @ 1 V + 20 mA Ausgang
    0,12 Ohm (TC = 20 ppm/K) @ 10 V Ausgang
  • Non-Linearität: ± 0,5°
  • Error: ± 0,5°
  • Solarzelle: Monocrystalline silicon

Downloads

Datenblatt

Weitere verfügbare Strahlungssensoren

 

Weitere Strahlungssensoren sind auf Anfrage erhältlich. Bitte sprechen Sie unser Vertriebsteam an +49-30-6003188-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heute schon Daten gecheckt?

Messdaten vollständig?
Datenqualität zufriedenstellend?
Stromversorgung okay?
Batteriespannung ausreichend?

AmmonitOR beantwortet ihre Fragen und unterstützt Sie bei ihrer MEASNET-konformen Messkampagne. mehr

Produktunterlagen

Produktinfos
Datenblätter
Handbücher
Testberichte

Download Acrobat Reader hier

Unser Vertriebsteam

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Messsystemen? Sprechen Sie unser Vertriebsteam an:

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

 

Unser Partnernetzwerk

Wir sind weltweit durch unsere Partner vertreten.
Finden Sie einen Ammonit Partner in ihrer Nähe.