Ammonit
Ammonit
headmot_de_06a.swf
Innovative Messtechnik
für Windertragsprognosen, das Windparkmonitoring und die Klimaforschung

Ammonit News 03/2017

Mit unseren 3-in-1 Solarmessstationen messen Sie alle Komponenten der Sonnenstrahlung präzise und unkompliziert.

 

ammonit header de


Sehr geehrte(r) Leser(in),

die Sonneneinstrahlung variiert von Standort zu Standort. Deshalb ist es wichtig, die lokalen Werte zu ermitteln, um maximale Erträge beim Solarpark zu erzielen. Je nachdem, ob PV- oder CSP-Park, sollten verschiedene Parameter der Sonneneinstrahlung gemessen werden: Globalstrahlung (GHI), Diffuse Strahlung (DHI) und/oder Direktstrahlung (DNI). Mit unserem Rotating Shadowband Irradiometer und dem neuen STR-21G-S Messsystem haben Sie die Möglichkeit, alle drei Komponenten der Sonneneinstrahlung präzise zu messen.

   

ammonit-rsi1 de web

Unser Rotating Shadowband Irradiometer (RSI) ist ein hochpräzises Messinstrument mit zwei horizontal angeordneten Silizium-Strahlungssensoren, um GHI und DHI zu messen sowie DNI mittels GHI, DHI und dem Zenitwinkel der Sonne zu berechnen.

Während das Schattenband unterhalb der Sensoren in der Ruheposition ist, wird die Globalstrahlung gemessen. In der Rotationsbewegung verdeckt das Schattenband für einen Augenblick die Sensoren und blockiert die Direktstrahlung. In diesem Moment wird die Diffuse Strahlung gemessen. Die Redundanz der beiden Sensoren spricht für hohe Messgenauigkeit. Sie erkennen Abweichungen der Sensoren sowie mögliche Fehler oder Unregelmäßigkeiten.

Präzise Messdaten für detaillierte Standortanalysen.

   

Unser RSI hat gezeigt, dass es auch unter rauen klimatischen Bedingungen, wie Staub, Regen, Hitze, intensiver Sonnenstrahlung, Schnee und Eis, präzise Messergebnisse liefert. Verschiedene Projekte belegen, dass sich das RSI besonders eignet für:

  • abgelegene Standorte, an denen keine tägliche Inspektion oder Reinigung möglich ist,
  • Standorte ohne Zugang zum Stromnetz,
  • Standorte mit erhöhter Staubkonzentration

Sie wollen den Energieertrag an einem Standort mit komplexen klimatischen Bedingungen ermitteln? Dann ist das RSI ihre erste Wahl.

ammonit-rsi2 de web

   

ammonit-rsi3 de web

Verglichen mit einem Pyrheliometer zeigt das RSI bei erhöhter Staubkonzentration eine bessere Performance. Die Grafik verdeutlicht die Unterschiede zwischen RSI und Pyrheliometer über einen Zeitraum von einem Monat ohne Reinigung. Die Verschmutzung des RSI ist wesentlich geringer als die des Pyrheliometers.

Mit dem RSI können Sie ihre Serviceeinsätze während der Messkampagne effizienter planen. Umwelteinflüsse wirken sich weniger stark auf das RSI als auf Pyrheliometer aus.

   

Das neue STR-21G-S Messsystem bietet die Möglichkeit, alle drei Komponenten der Sonnenstrahlung zu messen: GHI, DHI und DNI. Basierend auf neuster Tracking-Technologie ist das System mit erstklassigen Sensoren ausgestattet.

Das Messsystem besteht aus einem STR-21G Tracker mit Schattenball, sowie einem eingebauten GPS-Empfänger und Sonnenpositionssensor. Dadurch ist das System einfach und schnell aufgebaut. Genauste Messergebnisse liefern das Secondary Standard Pyranometer MS-80 sowie das First Class Pyrheliometer MS-56.

Profitieren auch Sie vom neuen 3-in-1 Messsystem.

ammonit-tracker de web

   

intersolar-banner de

Sie wollen unsere Solarmessysteme live erleben? Besuchen Sie uns auf der Intersolar Europe in München (31. Mai -2. Juni). Sie finden uns am Stand #A3.517 in Halle 3. Wir verfügen über ein Ticketkontingent. Melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und reservieren Sie sich ihr Ticket.

   

Hier können Sie uns und unsere Partner persönlich treffen

IWEA in Dublin, Irland
28. - 29. März 2017
Clayton Hotel
Treffen Sie unseren Partner MDS Innovations vor Ort.

WINDERGY India 2017 in Neu Delhi, Indien
25. - 2.7 April 2017
The Ashok
Stand #H2 B202
Treffen Sie unseren Partner RTLP vor Ort.

Intersolar Europe 2017 in München, Deutschland
31. Mai - 2. Juni 2017
Messe München
Halle 3 / Stand #A3.517

  

Sie haben einen Newsletter verpasst? Auf unserer Website haben wir alle Ammonit-Newsletter für Sie aufgelistet: http://www.ammonit.com/de/news/newsletter

Weitere Informationen zu Ammonit Produkten und Messsystemen finden Sie auf www.ammonit.com oder sprechen Sie unsere Vertriebsteam über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Viele Grüße
Ammonit Measurement GmbH

Pressekontakt

E: dt[at]ammonit.com
T: 49-30-6003188-0

So erreichen Sie uns

Ammonit Measurement GmbH
Wrangelstraße 100
10997 Berlin
Deutschland

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

Anfahrtsbeschreibung