Ammonit
Ammonit
headmot_de_06a.swf
Innovative Messtechnik
für Windertragsprognosen, das Windparkmonitoring und die Klimaforschung

Ammonit News 01/2017

Starten Sie mit unserem AmmonitOR in ein neues Kampagnenjahr. Wir haben in AmmonitOR weitere spannende Features eingebaut, u.a. Dynamische Plots um in Daten hineinzuzoomen und Messdaten punktgenau unter die Lupe zu nehmen.

 

ammonit header de


Sehr geehrte(r) Leser(in),

haben Sie schon die neuen Features in AmmonitOR gesehen? Seit kurzem haben Sie die Möglichkeit, ihre Daten noch besser zu beobachten und zu analysieren. Sie können interaktiv Datenreihen auswählen, um Messwerte zu analysieren oder hineinzoomen, um sich Daten punktgenau anzusehen.

Mit unserer neuen API können Sie bequem Informationen aus AmmonitOR in ihre Spezialsoftware integrieren und dort weiter analysieren. Wählen Sie einfach aus, welche Informationen Sie benötigen und AmmonitOR liefert automatisch.

  

Das Neue Interaktive AmmonitOR

Mit dem neuen Dynamic XY Plot können Sie ihre Messdaten in AmmonitOR interaktiv analysieren. Es gibt zwei Graphen: einen für die Auswahl des zu betrachtenden Zeitfensters und einen für die Datenanalyse. Wählen Sie einfach aus vier Evaluatoren auf der rechten Seite aus. Ihnen stehen fünf Statistiken zur Verfügung. Sie legen die Kombination Evaluator-Statistik fest. Andere Daten gefällig? Neu auswählen und mit Apply den Plot erzeugen lassen. Die Daten sind für verschiedene Zeiträume darstellbar: 24h, eine Woche oder einen Monat. Legen Sie einfach den Starttag fest.

Um die Datenreihe im oberen Graph detaillierter anzuzeigen, scrollen Sie einfach mit dem Mausrad hinein. Sie können die Daten punktgenau betrachten. Wenn Sie den Mauszeiger über die Daten bewegen, zeigt Ihnen AmmonitOR alle Details zu diesem Datensatz. Sie können auch einzelne Kurven durch Anklicken hervorheben, die anderen Kurven wandern in den Hintergrund.

Schauen Sie doch gleich mal in ihr AmmonitOR-Projekt und probieren Sie die neue Funktion aus.

ammonitor-dynplots

   

Mit der neuen AmmonitOR API haben Sie die Möglichkeit, Daten aus AmmonitOR direkt in ihre Anwendung zu laden. Folgende Informationen sind über die API abrufbar, z.B.:

  • Liste aller Datenlogger eines Projektes mit Metadaten
  • Informationen über einen bestimmten Datenlogger in ihrem AmmonitOR-Projekt
  • Liste aller Datenloggerdateien in AmmonitOR
  • Download des Dateiinhalts

AmmonitOR verwendet das JSON-Format, so dass Sie die Daten einfach in ihr System zur weiteren Verarbeitung integrieren können. Haben Sie die AmmonitOR API implementiert, können Sie automatisch Daten abrufen, z.B. Originaldaten mit Metainformationen.

ammonitor-api1 de web

   

ammonitor-api2 de web

Damit ihre wertvollen Messdaten sicher übertragen werden, setzen wir in unserer AmmonitOR API Token Authentifizierung ein. Die Token Authentifizierung stellt sicher, dass der Datenaustausch zwischen AmmonitOR und ihrer Anwendung geschützt ist. AmmonitOR akzeptiert nur Requests, die mit einem korrekten Token und entsprechenden Benutzerrechten verknüpft sind.

Nur wenige Schritte sind nötig, um über unsere API, Daten aus AmmonitOR abzurufen:

  • Senden Sie einen Request an AmmonitOR, um ihre Anwendung mit AmmonitOR zu verbinden und das Authentifizierungstoken zu erhalten
  • Gewähren Sie in AmmonitOR ihrer Anwendung Zugriff, indem Sie entsprechende Benutzerrechte setzen
  • Senden Sie Requests aus ihrer Anwendung an AmmonitOR

Unsere API ist sehr flexibel und kann bei Bedarf erweitert werden, so dass weitere Daten abgerufen werden können. Wir freuen uns auf ihre Rückmeldungen.

   

Treffen Sie uns und unsere Partner

Mexico Wind Power in Mexico City, Mexico
1. - 3. März 2017
Centro Banamex
Treffen Sie unseren Partner CLIMATIK

WINDERGY India 2017 in New Dehli, Indien
25. - 27. April 2017
The Ashok
Treffen Sie Ammonit und unseren Partner RTLP

  

Sie haben einen Newsletter verpasst? Auf unserer Website haben wir alle Ammonit-Newsletter für Sie aufgelistet: http://www.ammonit.com/de/news/newsletter

Weitere Informationen zu Ammonit Produkten und Messsystemen finden Sie auf www.ammonit.com oder sprechen Sie unsere Vertriebsteam über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Viele Grüße
Ammonit Measurement GmbH

Pressekontakt

E: dt[at]ammonit.com
T: 49-30-6003188-0

So erreichen Sie uns

Ammonit Measurement GmbH
Wrangelstraße 100
10997 Berlin
Deutschland

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

Anfahrtsbeschreibung