Ammonit
Ammonit
headmot_de_06a.swf
Innovative Messtechnik
für Windertragsprognosen, das Windparkmonitoring und die Klimaforschung

JuNi-Ausgabe des Newsletters erschienen

Erfahren Sie in unserem Newsletter mehr über das Thema Sicherheit und wie Sie mit unserem Meteo-40 und mit AmmonitOR ihre Daten schützen können.

 

Ammonit Newsletter 2015-06

ammonit header web
Wie viel Zeit und Geld haben Sie in ihre Messkampagne investiert? Und wie viel davon in Datensicherheit?


Sehr geehrte(r) Leser(in),

Messkampagnen sind aufwendig und kosten viel Zeit und Geld. Wenn jedoch Messdaten manipuliert oder gestohlen werden, ist die gesamte Kampagne in Gefahr. Aus diesem Grund wurden die Themen Datensicherheit und -qualität in aktuelle Normen und Richtlinien aufgenommen.

In der Technischen Richtlinie für Windenergieanlagen Teil 6: Bestimmung von Windpotenzial und Energieerträgen (TR6) wird ausdrücklich Datenqualität und -integrität gefordert. Messdaten müssen transparent und nachvollziehbar sein - von der Messstation bis zur Datenverarbeitung.

Bereits die MEASNET Site Assessment Richtlinie (2009) fordert, Authentizität und Integrität der Messdaten zu kontrollieren und deren Qualität zu überwachen. In der kommenden IEC werden Datenqualität und -sicherheit ebenfalls hervorgehoben.

Ammonit bietet Ihnen ein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept - angefangen von der Datenaufzeichnung mit unseren Meteo-40 Datenloggern über die Qualitätskontrolle mit unserer Webplattform AmmonitOR bis zur Datenverarbeitung an ihrem Arbeitsplatz - jederzeit transparent und nachvollziehbar.

Erfahren Sie mehr über Digitale Signatur und Verschlüsselung in unserem Online-Video: www.ammonit.com

... oder schauen Sie in unsere Kurzanleitung: Ammonit Data Security Guide (PDF)

ammonit signature web

Unsere Meteo-40 Datenlogger sowie unsere Webplattform AmmonitOR können Daten signieren. Eine gültige Signatur beweist, dass die Daten vom bekannten Sender stammen (Authentizität) und auf dem Übertragungsweg nicht manipuliert wurden (Integrität).

ammonit encryption web

Unsere Meteo-40 Datenlogger sowie unsere Webplattform AmmonitOR können Daten verschlüsseln. Damit ist sichergestellt, dass nur eine autorisierte Person die Daten lesen kann. Nur der Empfänger ist in der Lage, die chiffrierten Daten zu entschlüsseln und zu lesen.

Ihre Vorteile

  • Sichere Datenübertragung und höchster Datenschutz

  • Digitale Signaturen schützen vor Datenmanipulation

  • Verschlüsselte Daten können nur von autorisierten Personen gelesen werden - selbst Ammonit und Sicherheitsbehörden haben keinen Zugriff auf die Daten

  • International anerkannter OpenPGP Kryptografiestandard - wir empfehlen GnuPG (freie Software) zur Verifizierung und Entschlüsselung ihrer Daten

 


Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Produkten, melden Sie sich einfach bei uns: +49 (0) 30 6003188-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Wir freuen uns auf ihre Rückmeldungen.

Viele Grüße
Ammonit Measurement GmbH

 

 

Pressekontakt

E: dt[at]ammonit.com
T: 49-30-6003188-0

So erreichen Sie uns

Ammonit Measurement GmbH
Wrangelstraße 100
10997 Berlin
Deutschland

E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +49-30-6003188-0

Anfahrtsbeschreibung